fbpx
Sélectionner une page

Wir halten Sie zu iTunes (32 Bit) und weitere Downloads auf dem laufenden: Neben der aktuellen iTunes-Version bieten wir weiterhin die Version 12.6.3 zum Download an, die noch den App Store enthält. iTunes 12.6.3 lässt sich auch über bereits bestehende, neue Installationen von iTunes installieren. Hallo dort, vielen Dank für Ihre Bewertung, und ich entschuldige mich, dass Sie einige Probleme mit der App erlebt haben. Können Sie mich bitte unter donald@getchip.uk kontaktieren, damit ich diese Anfrage für Sie weiter untersuchen kann? Mit freundlichen Grüßen wurde Donald The Mini 2 dafür gelobt, dass er im Wesentlichen die gleiche Hardware wie das größere und teurere iPad Air verpackte, während es deutlich kompakter und leichter war, einen noch pixeldichteren Bildschirm mit einem noch pixeldichteren Bildschirm (die gleiche Auflösung trotz eines kleineren Displays beibehalten) und 100 USD billiger als das Air war. Der Mini 2 machte das ähnlich teure iPad 2 und iPad 4, die im ersten Jahr der Verfügbarkeit des Mini 2 als budgetierte Alternative zum iPad Air in Apples iPad-Sortiment verblieben sind, im Wesentlichen obsolet. Gareth Beavis schrieb für TechRadar und verlieh dem iPad Mini 2 eine Bewertung von 4.5 von 5. Beavis lobt das Retina-Display und die Leistung des A7-Chips und stellt fest, dass sein “Design immer noch das beste in der Tablet-Kategorie ist.” Er kritisiert jedoch die Preiserhöhung. [25] Auf seiner Website, AnandTech, anand Lal Shimpi sehr Komplimente das Design und erhöhte Geschwindigkeit des iPad Mini 2, während beklagt die begrenzte Farbpalette, sagen “… es ist eine Schande, dass dies ein Kompromiss ist, der zwischen den beiden iPads existiert, vor allem angesichts der Guten Apple über sRGB-Abdeckung in fast allen anderen Displays.” [26] Trotz einiger Kritiken, wie der Qualität der Kamera, gab Jeffrey Van Camp von Digital Trends dem Tablet eine Punktzahl von 4,5 von 5. Er schreibt: “Das iPad Mini 2 ist unser Lieblingstablett des Jahres 2013. Mit einem leistungsstarken 64-Bit-A7-Prozessor und einem hochauflösenden “Retina”-Bildschirm beendet apple den Job, den Apple mit dem ersten iPad Mini begonnen hat, und adressiert die Hauptbeschwerden über den unterversorgten Prozessor des ursprünglichen Mini und das Display mit niedriger Auflösung. [27] Das iPad Mini 2 teilt sich Hardware-Komponenten des iPad Air und des iPhone 5S, insbesondere das 64-Bit-System-on-Chip apple A7 und den Apple M7-Motion-Prozessor.