fbpx
Sélectionner une page

Sie müssen das Kontrollkästchen IDoc herunterladen speziell für SAP-Veröffentlichungen deaktivieren, um die IDocs zu filtern, die freigegeben wurden, aber keine Releasenummer zugewiesen sind. Grundlegender Auswahlbildschirm mit zwei Parametern zur Eingabe der iDoc-Nummer und der XML-Datei des lokalen Verzeichnispfads. Der Dateiname wird standardmäßig auf idoc_.idoc-Nummer.xml. Weitere Informationen zum Datei-Dialog finden Sie in meinem vorherigen Blogbeitrag. Tun sap Integeration Api in s4 hana ist eine Alternative von idocs, kann jeder auf lage helfen auf diesem 5. Wählen Sie auf dem resultierenden Bildschirm, der die XSD des IDoc enthält, das Menü XML, Herunterladen aus. 5. Zugriff Transaktion CG3Y – :Download File: Parameter, geben Sie die Quelldatei von oben und das Ziel auf Ihrem lokalen Laufwerk (siehe Hinweise zur Quelle). Wir hoffen, dass dies Ihnen hilft.

Wenn Sie irgendwelche Kommentare haben, lassen Sie sie unten. Suchen Sie im ersten Schritt mit der Transaktion WE02 nach dem IDoc, wie das bildende Bild unten zeigt. Um die Transaktion auszuführen, drücken Sie F8. Wenn Sie Strg+A, Strg+C oder Strg+V drücken, können Sie den XML-Inhalt mit einem beliebigen Editor anzeigen. Stellen Sie sicher, dass der ausgewählte IDoc-Typ und die zugehörigen Segmente im SAP-System freigegeben wurden. 1.Vom produktiven System aus greifen Sie auf das Testwerkzeug (WE19) zu. 1. Rufen Sie im SAP-System, in dem das IDoc definiert ist, die Transaktion WE60 (IDoc Documentation) auf. JMS-Messagingquelle ist für die Konfiguration der IDoc-Bestätigung erforderlich. . .

Sehen Sie sich unser Webinar an, in dem wir uns die EDI-Integration in SAP-Hinweis zum Ziel oder Quellziel ausführlich ansehen: Bestimmen Sie vor der Übertragung von Dateien auf den Anwendungsserver anhand Ihrer Basisunterstützung, wo diese Dateien am besten gespeichert werden, damit sie zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht und nicht akkumuliert werden können. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Generieren eines XSD-Schemas / IDoc-Schemas aus SAP. iDoc XML, das an den al11-Speicherort heruntergeladen wurde, kann mithilfe der Transaktion cg3z auf einen lokalen Computer extrahiert werden. Mit dieser Methode können Sie IDoc-Daten schnell und einfach als XML-Dateien aus einem SAP-System exportieren. Der einzige Nachteil ist, dass die resultierende XML-Datei ungültig ist und mit einem Editor korrigiert werden muss, bevor sie an weitere Anwendungen übertragen werden kann. Geben Sie eine IDoc-Nummer ein und aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Leere Felder auch ausgeben”. Klicken Sie auf “Ausgabe in internem Formular”. . Auf der Registerkarte Beschreibung können Sie eine kurze Beschreibung für die Aktivität Post IDoc to SAP eingeben. Dieses Feld wird nur angezeigt, wenn Sie JMS im Feld IDoc-Bestätigungsmodus auswählen. Welche Version von SAP verwenden Sie, wenn Sie die IDOC-Transaktion ausführen. Beim Ausführen der Transaktion auf unserem ECC 6-System ist die generierte Liste eine Standardliste und keine ALV-Liste.

Ich kann nirgendwo sehen, um dies zu ändern. Haben Sie noch Fragen zu Idocs und XML-Daten? Fühlen Sie sich frei, uns zu kontaktieren oder schauen Sie sich unseren Chat, wir würden uns freuen, Ihnen zu helfen! Die Idee war, das IDoc auf System A in eine Datei zu exportieren und es dann in System B aus dieser Datei zu importieren.